Feuerwehralarmstelle 118.

Im Auftrag aller Aargauer Gemeinden ist die AGV seit 2001 für die Kantonale Feuerwehralarmstelle (KFA) verantwortlich. Betrieben wird die KFA in der Kantonalen Notrufzentrale (KNZ) in Aarau. In der KNZ werden die Notrufe 117 (Polizei), 144 (Sanität) und 118 (Feuerwehr) entgegengenommen und bearbeitet.

Mit dem modernen Alarmierungssystem werden neben den Feuerwehren auch die regionalen und kantonalen Führungsorgane, das kantonale Katastrophen-Einsatzelement sowie Elemente der Kantonspolizei Aargau alarmiert.

Vertragsbedingungen für den Anschluss einer Brandmeldeanlage (.pdf / 117.2 kB)

Antrag für den Anschluss einer Brandmeldeanlage (.pdf / 21.3 kB)

Vorlage Liste Notalarmierung (.docx / 13.7 kB)