Schutz vor Elementarschaden.

Elementarschadenprävention beinhaltet Vorkehrungen zur Minderung oder Verhinderung von Gebäudeschäden beispielsweise durch Sturm und Hagel, Überschwemmungen, Erdrutsch und Schnee. Mit  geeigneten baulichen und technischen Massnahmen können Schäden gering und Versicherungsprämien niedrig gehalten werden. 

Beratung und Weiterbildung

Für den besten Schutz vor Naturgefahren bietet die AGV Eigentümern, Planern und Bauherren kostenlose Beratungen an und veranstaltet regelmässig Informationstage.

Beiträge 

Die AGV leistet finanzielle Beiträge, wenn Sie Ihr Gebäude gegen Schäden schützen.