Die Gebäudewasserversicherung.

Wasserschäden an Gebäuden kommen unerwartet und können schnell teuer werden. Die Gebäudewasserversicherung der AGV bietet besten Schutz. Die Grundversicherung umfasst Schäden am Gebäude durch Leitungsbruch, Regen-, Schnee- und Schmelzwasser, Frost, Kanalisationsrückstau, Grundwasser, Aquarien, Zierbrunnen und Wasserbetten.

Beachten Sie bitte die allgemeinen Vertragsbedingungen: AVB Gebäudewasserversicherung (.pdf / 108.3 kB)  

Leistungen

  • Behebung der Wasserschäden
  • Suche nach dem Leitungsleck sowie Freilegen der beschädigten und Eindecken der reparierten Leitung bis CHF 10 000.–
  • Trocknung der Gebäudeteile
  • Entsorgung der beschädigten und nicht mehr verwendbaren Bauteile
  • Eigenleistungen der Hauseigentümerin beziehungsweise des Hauseigentümers
  • Mietertragsausfall bei vermieteten Wohnungen

Vorteile

  • Maximaler Schutz
    Umfangreiche Leistungen bei Schäden.
  • Tiefe Prämien
    Plus bis zu 15 % Prämienrabatt nach drei schadenfreien Jahren und bis zu 10 % mit freiwilligem Selbstbehalt von CHF 500.–
  • Kompetente Betreuung
    Sie werden von ausgewiesenen Schadenexperten beraten.
  • Alles aus einer Hand
    Egal ob Elementarereignis oder Wasserschaden, die AGV kümmert sich darum.

Prämienbeispiel

Berechnung für ein Einfamilienhaus mit einem Versicherungswert von CHF 600 000.–:

  • Prämie Gebäudewasserversicherung: CHF 180.–
  • Rabatt für Selbstbehalt (CHF 500.–): minus CHF 18.–
  • Schadenfreiheitsrabatt: minus CHF 24.30
  • Stempelabgabe 5 %: CHF 6.90
  • Total CHF 144.60

Schliessen Sie jetzt auch gleich die Gebäudewasser-Zusatzversicherung Aqua Plus ab und geniessen Sie für nur CHF 33.– maximalen Schutz.

Versicherung online abschliessen:

Police Nr., Gemeinde oder Gebäude Nr. wurden nicht gefunden.
Gebäude
Versicherung

* Deckung gilt mit der schriftlichen Zusage der AGV.

'
Bitte überprüfen Sie die rot markierten Felder.